Mittwoch, 15 Januar 2020 / Veröffentlicht in Allgemein

Ein gekentertes Boot auf dem Rhein war die Ursache f√ľr die Alarmierung verschiedenster Rettungskr√§fte aus Hessen und Rheinland Pfalz.

Durch die Feuerwehr wurden zwei Personen gerettet und dem Rettungsdienst √ľbergeben.

Dienstag, 31 Dezember 2019 / Veröffentlicht in Allgemein

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir bei bestimmten Einsatzstichworten prinzipiell keine weiteren Informationen wie Einsatzablauf oder Einsatzort veröffentlichen.

Freitag, 08 November 2019 / Veröffentlicht in Allgemein

Tragehilfe f√ľr den Rettungsdienst.

Mittwoch, 25 September 2019 / Veröffentlicht in Allgemein

Amtshilfe f√ľr die Polizei

Donnerstag, 12 September 2019 / Veröffentlicht in Allgemein

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir bei bestimmten Einsatzstichworten prinzipiell keine weiteren Informationen wie Einsatzablauf oder Einsatzort veröffentlichen.

Freitag, 26 Juli 2019 / Veröffentlicht in Allgemein

W√§hrend dem trailern am Bootsanleger Hattenheim kam √ľber die R√ľckmeldung, dass es sich bei den Personen um Schwimmer handelt und die WaSchuPo bereits vor Ort ist. Das trailern wurde abgebrochen.

Dienstag, 16 Juli 2019 / Veröffentlicht in Allgemein

Auslaufende Betriebsstoffe nach einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße.
Die Betriebsstoffe wurden gebunden, aufgenommen und fachgerecht entsorgt.

Montag, 15 Juli 2019 / Veröffentlicht in Allgemein

Eine geplante Unterbrechung der Wasserversorgung dauerte auf Grund von Problemen länger.
Es wurde mit zwei Fahrzeugen die Bevölkerung darauf hingewiesen das sich die Unterbrechung der Wasserversorgung bis in die Nachtstunden verzögert.

Dienstag, 21 Mai 2019 / Veröffentlicht in Allgemein

Ein LKW Fahrer hatte sich in der Ortsdurchfahrt von Hattenheim festgefahren. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und anschlie√üend an die Polizei √ľbergeben.

Dienstag, 21 Mai 2019 / Veröffentlicht in Allgemein

Festgefahrener Sattelzugmaschine mit Auflieger im Ortskern. Es bestand die Bef√ľrchtung dass der LKW Gefahrgut verliert. Bei der Erkundung konnte jedoch festgestellt werden das es sich nur um AdBlue handelt.