H1 UnterstĂĽtzung Rettungsdienst

/ / Allgemein

Datum: 8. September 2017 um 15:59
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, SMS
Dauer: 1 Stunde 1 Minute
Einsatzart: Hilfeleistung 
Einsatzort: Kloster Eberbach
Fahrzeuge: 3-43 LF10/6 , 3-19 MTW , 3-63 KLkw 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Erbach , Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Aufgrund einer gestĂĽrzten Person in einem Waldgebiet auĂźerhalb des Kloster Eberbach wurden die Feuerwehren aus Erbach und Hattenheim zur UnterstĂĽtzung des Rettungsdienstes alarmiert.
In Absprache mit dem Rettungsdienst wurde die Person schonend mit einer Schleifkorbtrage zum Rettungswagen transportiert.